Skip to main content

Schlagzeug

Voraussetzung & Unterricht
Ab 6 Jahre.
Eigenes Instrument erforderlich.

Jeder von uns hat schon einmal mit der Hand oder dem Fuß den Rhythmus eines Titels im Radio mit geklopft, vielleicht sogar mit dem Besteck am Mittagstisch. Unbewusst hat man schon einen einfachen Rhythmus gespielt. Das Schlagzeug (Schlagwerk) umfasst eine riesige Anzahl von Instrumenten, angefangen mit der klassischen Kesselpauke, das bekannte Drum-Set bis hin zu den Stabspielen, wie z. B. Marimba, Vibraphon oder Xylophon. Weiterhin gibt es etliche folkloristische Instrumente, wie Congas, Bongos, Djemben, Cajon usw., die alle mit speziellen Schlagtechniken gespielt werden. In der Kreismusikschule gibt es verschiedene Trommel und Percussionsgruppen in denen regelmäßig musiziert wird. Weiterhin besteht die Möglichkeit in verschiedenen Bands und Orchestern mitzuwirken (Schülerband,Big Band usw.). Altersgrenzen gibt es kaum.

Der Einzelunterricht findet einmal pro Woche 30 min. / 45 min. in der KMS Hbn. statt.

Lehrkräfte
Thomas Kirchner, Tristan Hanft, Manfred Rosin

Anmeldung
Anmeldeformular (PDF)